Musikverein sammelt für Togo

Unterstützung Bettringer Musiker wollen gemeinsam mit dem Verein „Hilfe für Togo“ einen Musikzug in Togo aufbauen.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. In Zeiten von Corona-Pandemie und Kontaktverboten misten einige ihre Keller und Dachböden aus. Daher haben sich die Musiker des Musikvereins (MV) Bettringen gemeinsam mit dem Verein „Hilfe für Togo“ etwas ausgedacht: Sie wollen in den kommenden Tagen und Wochen Musikinstrumente für Togo sammeln.

Gemeinsam mit Anton Weber, dem Vereinsvorsitzenden von „Hilfe für Togo“, möchte der MV Bettringen so einen Musikzug in Togo aufbauen. Dafür haben sie bereits nicht nur Geld gespendet, sondern auch einige ausgediente, aber gut erhaltene Uniformen sowie ausrangierte Musikinstrumente. Zudem haben

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: