Afrika und Griechenland im Park erleben

Bühne Das Theater der Stadt Aalen spielt am kommenden Wochenende zwei Stücke in Fachsenfeld.

Nach der abrupten Einstellung des Spielbetriebs Mitte März aufgrund der Covid-19-Kontaktbeschränkungen nimmt das Theater der Stadt Aalen ab Juni den Spielbetrieb unter Einhaltung aller geltenden Hygieneverordnungen wieder auf.

„Wir freuen uns sehr, dass wir wieder für unser Publikum spielen dürfen, wenn auch unter strengen Auflagen“, sagt Intendant Tonio Kleinknecht. So wird es eine stark verringerte Platzkapazität an den Spielstätten geben. Zudem wird auf eine Kasse vor Ort verzichtet. Der Kartenverkauf findet online oder über die Reservix-Vorverkaufsstellen statt. Die Theaterkasse hat mittwochs, freitags und samstags zu den

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: