Seitz auf Schnäppchenjagd

Fußball, Regionalliga Der Trainer des VfR Aalen ist sich sicher, dass die Preise für neue Spieler stark fallen. Lucas, Abdullei und Tyminski müssen gehen.

Der Trainer ist hungrig. Hungrig auf Fußball. „Die große Leere bei mir ist weg, weil ich weiß, dass es in die richtige Richtung geht und wir uns auf der Zielgeraden befinden.“ Roland Seitz meint damit das Ende der Corona-Zwangspause und die damit verbundene Vorbereitung auf die Regionalliga-Saison 2020/2021.

Noch nennt der Trainer keinen genauen Termin für den Trainingsstart. Den soll es erst geben, wenn endgültig klar ist, wann die Saison beginnt. Seitz hat derzeit den 5. September als ersten Spieltag auf dem Zettel. Was bedeuten würde: Der VfR steigt Mittel Juli ins Vorbereitungstraining ein. „Wir brauchen ein bisschen

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: