Deutschland entdeckt die Ostalb als Urlaubsziel

Tourismus Im Landratsamt gehen in diesen Wochen deutlich mehr Anfragen ein als sonst. Was die Gäste an der Ostalb besonders reizt.

Aalen

Ob Entspannung und Ruhe oder erlebnisreiche Ferien – die Ostalb hat viel zu bieten. Das merken anscheinend nun auch Urlauber aus Deutschland. Denn aufgrund der coronabedingten Reisebeschränkungen wird Reisen im eigenen Land immer attraktiver, was die steigende Zahl der Anfragen beim Landratsamt zeigt.

„Die Nachfrage zu Informationen rund um die Ostalb ist deutlich gestiegen. Angefangen von allgemeinen Auskünften zur aktuellen Situation vor Ort, wie zum Beispiel die Öffnung von touristischen Angeboten, derzeitigen regionalen Corona-Regelungen bis hin zu Übernachtungsangeboten und spannenden Ausflugstipps“, erzählt

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: