Müllpaten sorgen für saubere Ostalb

Initiative Im Rahmen von „saubere Ostalb“ sorgen ehrenamtliche Müllpaten dafür, dass in die Landschaft geworfener Müll entsorgt wird. Sandra Clemens ist eine Müllpatin.

Ellwangen-Eigenzell

Müllpaten sind ehrenamtliche Bürgerinnen und Bürger, die sich für eine saubere Ostalb engagieren. Sie sammeln Müll ein, den andere achtlos weggeworfen haben und führen ihn einer ordnungsgemäßen Entsorgung zu.

Sandra Clemens ist Müllpatin. Die 39-Jährige ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt in Eigenzell. Sie ist gelernte Einzelhandelskauffrau und ausgebildete Hundepsychologin.

Als Müllpaten trrägt sie aktiv und maßgeblich zur Sauberkeit der Landschaft bei und leistet einen wertvollen Beitrag für die Allgemeinheit, indem sie den wildabgelagerten Müll

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: