Kösinger Freibad bleibt 2020 zu

Ortschaftsrat Wann das Baden auf dem Härtsfeld wieder möglich sein wird. Warum es verschoben werden musste.

Neresheim-Kösingen. Sommer, Sonne, Badespaß im Freibad in Kösingen: In diesem Sommer wird das leider nicht mehr möglich werden. Ursprünglich war geplant, das Bad nach dessen Großsanierung noch im laufenden Jahr zu eröffnen. Die Corona-Pandemie verzögerte allerdings die Sanierungsarbeiten. Nun soll es Mitte Mai 2021 öffnen, kündete Ortsvorsteher Dirk Hoesch in der jüngsten Sitzung des Kösinger Ortschaftsrats an. Die Sitzung fand unter Wahrung der einschlägigen Corona Abstands- und Hygienevorschriften in der Turnhalle statt.

Konzentration auf die Arbeiten

Dass das Kösinger Freibad in diesem Sommer geschlossen bleiben muss, begründete

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: