Das einsame Rennen der Favoritin

Mountainbike Eine Profi-Bikerin und ihre einsame Arbeit: Elisabeth Brandau auf Alleinfahrt bei der Corona-Challenge in Heubach.

Elisabeth Brandau schaut auf ihr Handy, „Live-Standort teilen“, sagt sie leise. Dann packt sie das Gerät, das ihr Rennen aufzeichnen soll, in die Trikottasche und geht an den Start: ganz allein. Die Profi-Mountainbikerin ist in dieser Woche in Heubach die Marathon-Runde der „Corona-Challenge“ gefahren. Und die deutsche Olympia-Kandidatin hat eine neue Bestzeit hingelegt: 84 Kilometer in 3:47:20 Stunden. Ein Interview.

Keine Zuschauer, keine Konkurrenten und ganz ohne Wegweisung, Trassierbänder, Streckenposten: Wie sind Sie auf der Strecke zurechtgekommen?

Die erste Runde war ein bisschen zäh, da habe ich

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: