Jakob Weik als Fronmeister verabschiedet

Ortschaftsrat 21 Jahre lang war Jakob Weik im Frondienst tätig. Das hat er in dieser Zeit erlebt.

Westhausen-Lippach. 21 Jahre im „Frondienst“ zu stehen, bedeutet sehr viel Hand anzulegen. Was Jakob Weik für Lippach geleistet hat, das wird es so nicht mehr geben. Bei seiner Verabschiedung als Fronmeister und Mitarbeiter der Gemeinde galt es für Ortsvorsteher Rudolf Haas Danke zu sagen. Für Dinge wie Rasenmähen, Heckenschneiden, „Dohlenreinigen oder nach den Gewässerläufen schauen.

Biber ist Sorgenkind

Jakob Weik ist ein Mensch der, so wie er selbst sagt, „am liebsten draußen schafft“. Dass in letzter Zeit aber der Biber sein größtes Sorgenkind sein sollte, hätte er sich nicht vorgestellt. „Einmal

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: