„Endlich ist wieder Bauernmarkt“

Dorfgemeinschaft Mittelbronn Zum ersten Mal nach dem Lockdown wegen der Corona-Pandemie bieten am Samstag, 27. Juni, Direktvermarkter am Dorfhaus ihre Ware an. Bewirtung noch ausgesetzt.

Gschwend-Mittelbronn

Viele Wochen lang musste Norbert Hinderberger als Vorsitzender der Dorfgemeinschaft Mittelbronn die Fragenden vertrösten. Nein, durch die Corona-Pandemie könne der beliebte Bauernmarkt beim Dorfhaus noch nicht abgehalten werden, musste er allen antworten. Doch jetzt ist die lange Durststrecke zu Ende: Am Samstag, 27. Juni, öffnet der Bauernmarkt wieder seine Pforten. An etwa 10 und 15 Marktständen warten die Anbieter auf Kunden. Frisches Gemüse, Käse, Bauernbrot und selbst Eingelegtes gibt’s in den Auslagen. „Endlich ist es wieder soweit“, freut sich Hinderberger.

Gegen 9 Uhr geht’s los. Voraussichtlich

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: