Kosturkov wieder im Rohrwang

Fußball, Junioren Der Fußballlehrer übernimmt in der neuen Saison die U19-Junioren von Daniel Güney.

Eine Rückkehr nach acht Jahren. Petar Kosturkov übernimmt in der neuen Saison die U19-Junioren des VfR Aalen. Die bisherige U19-Trainer Daniel Güney verlässt den Verein.

Petar Kosturkov ist im Besitze der Fußballlehrer-Lizenz und kehrt nach acht Jahren wieder in den Rohrwang zurück. Er hat hat beim VfR Aalen einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021 unterschrieben und übernimmt die Mannschaft in das A-Juniorenteam in der Oberliga Baden-Württemberg.

Zuvor trainierte Kosturkov unter anderem den TSV Ilshofen und BV Cloppenburg, bevor er bis Sommer letzten Jahres bei den Sportfreunden Schwäbisch Hall unter Vertrag stand.

Der 50-jährige Bulgare

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: