Wer die neuen Jugendbeauftragten für Ebnat sind

Ortschaftsrat Das sind die Schwerpunkte der Jugendarbeit und was die Räte über die Schätteretrasse sagen.

Aalen-Ebnat. Die Jugendarbeit – immer wieder Thema im Ebnater Ortschaftsrat. Doch nicht nur damit befassten sich die Räte.

In Punkt 1 der Tagesordnung jedoch hatte Harald Wirth vom Amt für Soziales, Jugend und Familie der Stadt die Schaffung von Strukturen für die kommende Jugendbeteiligung in den Stadtteilen vorgestellt. Die Vorbereitungen dazu wurden im März durch die Coronakrise unterbrochen. Dabei soll es unter anderem einen Jugenddialog mit OB Thilo Rentschler geben. Für einzelne Themen sind unter anderem Jugendforen angedacht. Praktischerweise haben die Ebnater Räte dann in Punkt 2 der Tagesordnung Patrick Schubert und Meinrad

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: