Kindergarten: Neubau im Fokus

Betreuung 55 Kinder sollen künftig in einer neuen Kita neben der Wellandhalle betreut werden. Was das Projekt kostet.

Aalen-Dewangen. Der Ortschaftsrat Dewangen tagte zum ersten Mal seit März wieder. Dieses Mal in der Wellandhalle, um den Corona-Richtlinien genüge zu tun. Gleich zu Beginn wiesen die Räte Margit Schmid und Eberhard Stark daraufhin, dass die Einladungen zu spät zugestellt wurden.

Kindergarten-Neubau: Eines der Themen des Abends war der neue Kindergarten, der neben der Wellandhalle gebaut wird. 2,5 Millionen Euro soll er kosten. Wolfgang Balle vom Amt für Gebäudewirtschaft der Stadt Aalen erläuterte, dass es durch die Corona-Krise eine Bauverzögerung von drei Wochen gegeben hat. Nun stand die Vergabe der Trockenbauarbeiten auf dem Plan.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: