Kita in Hussenhofen geschlossen

St. Katharina Nach Corona-Verdacht wurden drei Personen getestet. Zwei Ergebnisse sind negativ. Eines steht aus.

Schwäbisch Gmünd. Die Kindertagesstätte St. Katharina in Hussenhofen ist zurzeit geschlossen. Drei Personen, die eine Verbindung zu der Kita haben, sind auf Corona getestet worden, zwei von ihnen bereits Ende vergangener Woche. Diese Tests einer Erzieherin und eines Kindergartenkindes sind negativ. Das dritte Testergebnis eines Schulkindes, dessen Geschwisterkind die Kita St. Katharina besucht, steht noch aus. Ist dieses Ergebnis auch negativ, wird die Kita wieder öffnen. Dies sagte am Dienstag der Kirchenpfleger der katholischen Gesamtkirchengemeinde Schwäbisch Gmünd, Klaus Knödler, auf Anfrage der Gmünder Tagespost.

Die Kindertagesstätte

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: