Nachruf

Zum Tode von Adolf Gold

Oberkochen. Holz war sein Leben, er hat sich dem Sport und den Vereinen verschrieben. Im Alter von 85 Jahren ist Adolf Gold, ein bekannter und von vielen Menschen hochgeschätzter Bürger in Oberkochen, verstorben. Einer, der in und für Oberkochen viel geleistet und sich dabei nie in den Vordergrund gedrängt hat. Beruflich wie auch im sozialen Einsatz für die Mitmenschen.

Den Älteren ist die Geschichte um den Deutschen Juniorenmeister im Langlauf bekannt, eine sportliche Sensation in Oberkochen. Weil schon der junge Adolf so bescheiden war, ließ er den groß vorbereiteten Empfang mit Bürgermeister, Musikabordnung und Pfarrer am Oberkochener

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: