Unter Alkoholeinfluss gefahren: Auto überschlägt sich und landet in Löschwasserteich

Der 38-Jährige konnte sich selbstständig aus dem Auto befreien. 

Täferrot-Utzstetten. In Täferrot kam es am Mittwochabend zu einem spektakulären Unfall, indem sich ein Mann unter Alkoholeinfluss mit seinem Auto überschagen hat und in ein Löschwasserteich gelandet ist. Am Mittwoch gegen 22.35 Uhr geriet der 38-Jährige am Ortseingang von Utzstetten vermutlich aufgrund seiner alkoholischen Beeinflussung mit dem Auto nach links auf das Fahrbahnbankett. Beim Gegenlenken verlor er die Kontrolle über das Auto und durchbrach den Zaun einer Pferdekoppel. Anschließend fuhr er eine Böschung hinab und landete in einem Löschwasserteich, wobei sich das Auto überschlug

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: