Kreativ Mut machen und Gemeinschaft

Betreuung Wie in Bettringen im Haus Michael die „Corona-Kunst“ den Bewohnern und den Nachbarn hilft.

Schwäbisch Gmünd. Nach den coronabedingten Schließungen der Werkstatt für behinderte Menschen, der Förder-und Betreuungsbereiche und Tagesbetreuungen wurde schnell deutlich, wie sehr die Menschen in den Wohnhäusern in Bettringen ihren gewohnten Tagesablauf und den zweiten Lebensbereich vermissten. Deshalb wurde im Haus Michael eine Kreativwerkstatt angeboten, in der mit verschiedensten Materialien und Techniken gewerkelt, gebastelt und gemalt aber auch gebacken, gesungen, Gymnastik gemacht und im Garten gearbeitet wird. So erlebten die Hausbewohner nicht nur Spaß und Abwechslung, sondern auch Halt und Zuversicht durch den immer wiederkehrenden

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: