Neues Feuerwehrhaus für Straßdorf

Sanierung Nach sieben Jahren Baustelle ist das Gebäude der Freiwilligen Feuerwehr in Straßdorf fertig saniert. 446 000 Euro hat der Umbau gekostet.

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf

Das Straßdorfer Feuerwehrhaus erstrahlt nach den abgeschlossenen Sanierungsarbeiten in neuem Glanz. Die Fertigstellung verkündete Bürgermeister Dr. Joachim Bläse am Montag. Seit 2013 wurde das Feuerwehrhaus für 446 000 Euro und in mehreren Bauabschnitten erweitert, umgebaut und saniert. „Ich bin froh über die Fertigstellung“, sagt Bläse. Und richtet ein großes Kompliment an die versammelten Feuerwehrkommandanten, den Ortsvorsteher von Straßdorf und an die Abteilungsleiter des Amts für Gebäudewirtschaft.

„Es war ein langer Weg bis hierhin“, sagt Ortsvorsteher Werner Nußbaum. Die

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: