Noch kein externer Neuzugang

Fußball, Regionalliga Der VfR Aalen ist mit 17 Spielern ins Vorbereitungstraining gestartet. Wechselt Yannick Sagert zum SV Neresheim?

Hoffentlich ist das kein schlechtes Omen: Zum Start ins Vorbereitungstraining zur Saison 2020/2021 standen die Profis des VfR Aalen am Donnerstagmittag im (Dauer-)Regen. Trainer Roland Seitz hatte nach der gut viermonatigen Zwangspause alle Spieler an Bord. Zwar fehlte Yannick Sagert – der Innenverteidiger soll aber auch nicht mehr zurückkommen.

Ausgestattet mit Regenschirmen kamen rund 20 Zaungäste zum ersten Training. Und allen war klar, dass das nicht der komplette Kader für die kommende Runde sein kann. Zunächst soll aber noch ein Spieler abgegeben werden: Yannick Sagert. Für den 20-Jährigen, der zuletzt an den TSV Essingen ausgeliehen

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: