Wo das Härtsfeld sommerlich blüht

Aktion Was Neresheim mit überragendem bürgerschaftlichem Engagement Großes auf die Beine gestellt hat. Eröffnung von „Blühendes Neresheim“ coronabedingt mit 60 Gästen.

Neresheim

Zuerst ein dicker Wermutstropfen inmitten der Superlative: „Wir wollten eigentlich ein Wochenende lang mit allen feiern, die mitgemacht haben.“ Mit diesen Worten eröffnete Bürgermeister Thomas Häfele am Samstag die Gemeinschaftsaktion „Blühendes Neresheim“.

Letztendlich zeigten sich die Verantwortlichen aber froh, dass immerhin ein kleiner Festakt mit 60 geladenen Gästen möglich war – unter ihnen Landrat Klaus Pavel, die Bundes- und Landtagsabgeordneten Leni Breymaier, Margit Stumpp, Roderich Kiesewetter, Winfried Mack sowie Vertreter der Institutionen, Vereine und Künstler.

Und alle zeigen sich

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: