Zehn Verletzte nach Brand in Baumarkt

Die Ursache des Brandes ist noch unklar.

Essingen. Bei einem Brand im Baumarkt Bauhaus in der Margarete-Steiff-Straße in Essingen wurden am Freitagnachmittag zehn Personen leicht verletzt. Das berichtet die Polizei.

Demnach wurde das Polizeipräsidium Aalen um kurz vor 13.15 Uhr über den Brand alarmiert. Die Beamten konnten am Baumarkt eine starke Rauchentwicklung feststellen. Der gesamte Baumarkt wurde deswegen unmittelbar nach der Brandentdeckung evakuiert.

Durch die Feuerwehren Essingen, Abtsgmünd, Lauterburg und Aalen, die mit insgesamt 59 Wehrleuten und zwölf Fahrzeugen vor Ort kamen, konnte der Brand sehr schnell gelöscht werden. Hilfreich hierfür

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: