TSG spielt auf hohem Niveau

Fußball, Testspiel Hofherrnweiler schlägt die Ulmer U19 mit 2:0.

Im zweiten Testspiel der Sommervorbereitung empfing die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach die U19 des Regionalligisten SSV Ulm 1846. Durch zwei Treffer von Jeton Avduli und Nico Zahner behielt die Elf von Trainer Benjamin Bilger mit 2:0 (0:0) die Oberhand.

Der Nachwuchs des SSV Ulm 1846 möchte sich dort mit Neu-Trainer Christian Gmünder in der U19-Bundesliga etablieren. Dementsprechend selbstbewusst traten die Jungs aus der Donaustadt auf. Die Zuschauer sahen ein Testspiel auf einem sehr hohen Niveau. Benjamin Bilger und dessen spielender Co-Trainer Patrick Faber mussten ihr Team im Vergleich zum Test gegen die SG Bettringen (3:2) umbauen.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: