Drei Tore uind viele Chancen vergeben

Fußball, Testspiel Der TSGV Waldstetten gewinnt gegen den FC Eislingen mit 3:2 (2:0). Zwei später Gegentore.

In einem weiteren Testspiel hat der TSGV Waldstetten den Neckar-Fils-Bezirksligisten 1. FC Eislingen zu Gast gehabt. In einer Partie, die man viel deutlicher hätte gestalten müssen, stand am Ende ein 3:2-Sieg für den Landesligisten zu Buche, der den Spielverlauf nur bedingt widerspiegelt.

In der ersten Halbzeit stellte der TSGV die Weichen auf Sieg. Nach einem Pass von Mario Rosenfelder in den Lauf von Jonas Kleinmann vollstreckte dieser aus acht Metern zum 1:0 (34.). Kurz vor dem Pausenpfiff erhöhte Ralph Molner vom Punkt zum 2:0 (44.). Zuvor wurde Tobias Kubitzsch im Strafraum gelegt. Eislingen stand tief und lauerte auf Konter, der TSGV

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: