Bald Biker-Hotspot in den Dürrwiesen?

Sport Eine Pumptrack-Anlage für Mountainbiker in den Dürrwiesen ist in der Planung. Damit die Anlage ihrer Zielgruppe auch gefällt, lud die Stadt Kinder und Jugendliche zu einem Workshop ein.

Aalen-Hofherrnweiler

In den Dürrwiesen hinter dem Kunstrasenplatz der TSG Hofherrnweiler soll auf circa 40 Metern eine neue Strecke für Radfahrer, Mountainbiker und Skater entstehen. Rund 60 000 Euro soll die Baumaßnahme kosten, sagt Maya Kohte, Leiterin des Amts für Umwelt, Grünflächen und umweltfreundliche Mobilität. Damit die Investition nicht in den Sand gesetzt wird, lud die Aalener Stadtverwaltung Kinder und Jugendliche zu einem Workshop ein, und fragte sie nach ihren Wünschen zur entstehenden Anlage.

Bislang stehe die Baugenehmigung aus. Ist die eingeholt, dauere der Bau der Anlage nur zwei bis vier Wochen, sagt Konrad Willar,

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: