Wofür Ohmenheim im nächsten Jahr gerne Geld hätte

Ortschaftsrat De Eingang des „Tiefen Tals“ soll in den Jahren 2020/2021 verschönert werden.

Neresheim-Ohmenheim. Mittelanforderungen für den Haushaltsplan 2021 und die mittelfristige Finanzplanung waren Bestandteile der jüngsten Sitzung des Ortschaftsrates.

Ortsvorsteher Manfred Reimer nannte die erledigten Maßnahmen und die noch in 2020 in Kürze ausgeführt werden: neuer Anstrich im Innenraum und Treppenaufgang des Dehlinger Ulrichshauses, Austausch der beiden maroden Holztore am Rathaus und der nicht mehr regelbaren Heizkörperventile in der Turnhalle sowie neue Umzäunung des Kindergartens mit einem Doppelstabmattenzaun.

Für den Haushaltsplan 2021 und die mittelfristige Finanzplanung werden angemeldet:

Sanierung des Kanals in
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: