Giora Feidmans wärmende Musik-Decke

Konzert Der Klarinettist gastiert mit der Pianistin Alina Kabanova in der Stadthalle Aalen.

„Es ist alles Musik, ob Klezmer oder Klassik, egal“, sagt ein glücklich lächelnder Giora Feidman nach 90 Minuten des ersten Konzertes in der Stadthalle Aalen nach dem Lockdown. Rund 200 Menschen im Publikum hat er am Sonntagabend da schon mit dem, was er einfach „Musik“ nennt, zusammen mit der Pianistin Alina Kabanova beseelt. Sie eindrucksvoll spüren und hören lassen, dass eine Aufzeichnung im heimischen Wohnzimmer das gemeinsame Erlebnis eines Konzertes trotz Corona-Hygienevorschriften niemals ersetzen kann.

Feidman zeigt in dieser besonderen Zeit die Gelassenheit eines 84-Jährigen, der schon viel gesehen hat, hält

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: