29 Preise und Belobigungen errungen

Ostalb-Gymnasium Insgesamt 51 Schülerinnen und Schüler haben mit zum Teil hervorragenden Leistungen das Abitur bestanden. Jahrgangsbester ist Felix Mühlhäuser mit einem 1,3-Schnitt.

Bopfingen

Am Ostalb-Gymnasium liefen die mündlichen Abiturprüfungen unter Leitung von Oberstudiendirektor Dr. Pascal Bizard. 51 Schülerinnen und Schüler haben das Abitur bei einem Notendurchschnitt des gesamten Jahrgangs von 2,2 bestanden.

29 Abiturientinnen und Abiturienten werden mit Preisen oder Belobigungen ausgezeichnet. Jahrgangsbester ist Felix Mühlhäuser mit der Note 1,3.

Im Rahmen der feierlichen Verabschiedung der Absolventen auf dem Pausenhof des Bildungszentrums unter corona-bedingten Einschränkungen konnten zahlreiche Sonderpreise und die Preise der Richard-Schieber-Stiftung überreicht werden. Oberstudiendirektor Dr. Bizard

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: