Traumnote 1,0 gibt’s gleich zwei Mal

Bildung Für 74 Schülerinnen und Schüler am Rosenstein-Gymnasium in Heubach endete mit der Zeugnisübergabe die Schulzeit. Der Gesamtschnitt des Jahrgangs liegt bei 2,2.

Heubach

Trotz Corona oder auch Corona zum Trotz habt Ihr als Abitur-Jahrgang Großartiges geleistet und Euch nicht beirren lassen“, betonte Schulleiter Johannes Miller anlässlich der offiziellen Abiturfeier am Heubacher Rosenstein-Gymnasium. 74 Schülerinnen und Schüler freuen sich über das bestandene Abitur, das mit einem Gesamtnotendurchschnitt von 2,2 trotz der Corona-Krise gut ausfiel – zwei Schüler erreichten sogar den Traumschnitt 1,0. Zwei weitere haben einen Noten-Schnitt von 1,1. Zudem erhielten zahlreiche Schüler Preise (P) oder Belobungen (B) oder erhielten einen der Sonderpreise für hervorragende Leistungen.

Die

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: