Bürgerfreundlichkeit mit einbauen

Infrastruktur Warum der Spraitbacher Gemeinderat in seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause den Planungsauftrag für die Sanierung des Rathausaltbaus vergeben will.

Spraitbach

Es ist zwar der letzte Punkt, den die Mitglieder des Gemeinderats in ihrer letzten Sitzung vor der Sommerpause beraten – aber einer, der eine lange Vorgeschichte und nach der Vorstellung von Bürgermeister Johannes Schurr auch Zukunftspotenzial hat. Vergeben werden soll der Planungsauftrag für die Sanierung des denkmalgeschützten Rathaus-Hauptgebäudes.

In vielen Jahren der Beratung über die Umgestaltung der Ortsmitte war klar, dass nach dem Abriss des alten Rathausanbaus und des dann im Jahr 2016 beginnenden Baus des neuen Bürgerhauses irgendwann die Sanierung des denkmalgeschützten Altgebäudes ansteht. Der Gemeinderat

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: