Jule schmückt Mögglinger Pfarrgarten

Kunst Die Ehrenamtlichen der Gruppe „Dorfblick“ haben für das nächste Kleinod in ihren Gärten gesorgt: Seit Kurzem sitzt im Pfarrgarten eine lebensgroße Figur des Künstlers Stefan Vollrath.

Mögglingen

Die vor der Remstal-Gartenschau ins Leben gerufene, ehrenamtlich tätige Gruppe „Dorfblick“ ist nach wie vor für die Pflege und Weiterentwicklung der Gärten zuständig. Unter der Leitung der stellvertretenden Bürgermeisterin, Irmgard Sehner, kümmern sich rund 25 „Gärtner“, gemeinsam mit dem Bauhof, regelmäßig um die kleinen Oasen. Ganz sicher werden sich die Ehrenamtlichen auch in den nächsten Monaten und Jahren mit ihren Ideen einbringen, wenn es heißt, die Ortsmitte ohne die B 29 neu zu gestalten.

Auch jetzt, ein Jahr nach der Gartenschau, wird in den Mögglinger Gärten fleißig gewerkelt, schreibt

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: