Buche ist in Lauchheims Stadtwald Baumart Nummer 1

Forstbericht Was die Gemeinderäte in Lauchheim über eine nachhaltige Waldwirtschaft erfahren haben.

Lauchheim. Nachhaltig, pfleglich, planmäßig und sachkundig muss sie sein – wie die Bewirtschaftung des Stadtwalds auch in Zukunft den Anforderungen gerecht wird, das erfuhren die Gemeinderäte Lauchheim in ihrer jüngsten Sitzung. „Sie beschließen heute die Erneuerung der Forsteinrichtung für die nächsten zehn Jahre“, schickte die Leiterin der Forstaußenstelle Bopfingen, Marieke Plate, vorneweg.

Den aktuellen Zahlen nach verfügt Lauchheims Stadtwald über 191 Hektar forstliche Betriebsfläche. Allein 173,5 Hektar beträgt die Holzbodenfläche. Mit 343 Volumenfestmetern wird der Gesamtvorrat als moderat bis hoch gewertet.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: