Die Zahl der Teams geht weiter zurück

Fußball, Juniorinnen Nur 16 Teams haben bislang gemeldet. Die Sportart soll für Mädchen wieder attraktiver werden.

Beim Staffeltag der Juniorinnen fiel der Bericht des Bezirksjugendleiters Holger Walliser kurz und knapp aus, da die Saison wegen der Corona-Pandemie nicht zu Ende gespielt werden konnte.

Der SV Ebnat wurde Meister der B-Juniorinnen. Rückblickend auf die abgelaufene Saison lässt sich feststellen, dass immer weniger Mädchenmannschaften im Bezirk Ostwürttemberg gemeldet werden und somit aktiv am Spielbetrieb teilnehmen.

Dies zeigte auch der Ausblick von Bezirksjugendspielleiter Hans-Jürgen Fichtenau auf die neue Saison. Im Bezirk Ostwürttemberg wurden für die Saison 2020/2021 bisher nur 16 Juniorinnen-Mannschaften gemeldet. Hiervon spielen

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: