Kiesewetter hört den Tannhäusern zu

Politik Der Bundestagsabgeordnete besucht die Gemeinde und spricht mit Bürgern.

Tannhausen. Bei 30 Grad von Haus zu Haus gehen und Menschen auf ihre Probleme ansprechen – so nutzt CDU-Politiker Roderich Kiesewetter die aktuelle Sommerpause im Bundestag. Wie auch in den vergangenen Jahren reist er im Rahmen seiner „Tour des Zusammenhalts“ durch die Region. Dieses Mal besucht er Tannhausen und die Teilorte.

Der erste Halt ist Bleichroden. „Wegen Corona werde ich dieses Jahr aber nicht an den Haustüren klingeln“, sagt Kiesewetter. Doch das ist ohnehin nicht nötig – viele Menschen warten schon auf den Besuch des Politikers.

So auch eine Familie, die direkt an der Hauptstraße der kleinen

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: