Corona puscht die Bio-Nachfrage

Die Pandemie stärkt den Wunsch der Deutschen nach gesunder Ernährung und Nachhaltigkeit. Manche Konsumenten wollen bewusst regionale Öko-Bauern unterstützen.
Die Zahlen der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) sprechen eine klare Sprache: Die Nachfrage nach Lebensmitteln aus ökologischer Erzeugung ist in den ersten drei Monaten der Corona-Krise deutlich stärker gestiegen als die Umsätze im Lebensmittelhandel insgesamt. „Die Corona-Krise hat den Trend zu bewussterem Konsum anscheinend nicht gestoppt. Ganz im Gegenteil: Sie scheint ihn verstärkt zu haben“, urteilt der GfK-Handelsexperte Robert Kecskes. Auch das Informationsportal Ökolandbau berichtet von Rekordumsätzen im Naturkosthandel und einem Boom bei Bio-Abo-Kisten. Auch die Landesvereinigung für den ökologischen Landbau
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: