Neu: Ägidius-Braun-Weg in Dewangen

Wegeröffnung Würdigung für den verstorbenen Ehrenvorsitzenden. Töchter enthüllen Namensschilder.

Aalen-Dewangen. Der Mann hat seine Spuren hinterlassen durch jahrzehntelange Vereinsarbeit. Für seine Verdienste würdigte die Ortsgruppe Dewangen im Schwäbischen Albverein jetzt den 2017 verstorbenen Ehrenvorsitzenden mit seinem Namenszug für einen Fuß- und Radweg: Ägidius-Braun-Weg.

Durchs obere Dorf

Bei Kaiserwetter begrüßte Andrea Zeißler am Freitag rund 50 Gäste zur Enthüllung des Namens am Beginn des neuen Weges bei der Pumptrack-Anlage. Die Ortsvorsteherin hatte sich auf Anfrage vom OG-Vorsitzenden Manfred Göhl für die Realisierung dieser Idee stark gemacht und gemeinsam mit dem Fachamt in Aalen in die Tat umgesetzt. „Wir

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: