Herr Diebold ond Kollega auf dem Härtsfeld

Konzert Die Aalener Kultband spielt im neuen Neresheimer Stadtgarten vor einem Premierenpublikum.

Neresheim. „Die Location ist hammertoll. Das ist richtig klasse“, schaut Michael „Diebo“ Diebold fröhlich in die Runde des neuen Neresheimer Stadtgartens. „Aber die Hitze ist schon grenzwertig“, wischt er sich dann den einen oder anderen Schweißtropfen von der Stirn.

Ja, es war schon mächtig heiß am Samstagnachmittag auf dem Härtsfeld. Die Zuhörer suchten den Schatten unter den Bäumen oder den Sonnenschirmen. Aber auch von weiter entfernt waren die Musiker super zu hören. So wurde das kleine Konzert genau zu dem, was es sein soll: eine Belebung des Stadtgartens mit „Musik im Grünen“. Zwanglos,

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: