Sterne schauen mit Bolz und Knecht

CD-Vorstellung Das Duo spielt im Ellwanger Palais Adelmann unter freiem Himmel.

Eine Wolkendecke zieht über den Himmel, der Mond strahlt hell. Sein Licht vermischt sich mit dem von zahlreichen bunten Glühbirnen. Einzelne Sterne sind gerade so zu erkennen. „Das ist unser letztes Lied, es ist für meine Frau“, sagt Christian Bolz. Im Garten des Palais Adelmann in Ellwangen sitzen er und Tobias Knecht. Ein letztes Mal an diesem lauen Sonntagabend heben die Musiker die Hand über das Griffbrett der Gitarren und laden mit dem Song „Sterne schauen“ ein, das Firmament zu betrachten.

Zwei Stunden zuvor: Es ist hell und die Temperaturen noch immer bei rund 30 Grad, als Bolz & Knecht zur Bühne im idyllischen

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: