Zwei Azubis im Finale um Meistertitel

Berufswettbewerb Julian Kraus und Lukas Weiß, beide Azubis bei Mapal, beide 20 und gute Freunde, wollen Deutsche Meister im CNC-Fräsen werden.

Aalen

Julian Kraus und Lukas Weiß erlernen bei Mapal den Beruf des Zerspanungsmechanikers. Die beiden Auszubildenden sind Teilnehmer des Berufswettbewerbs „WorldSkills“ und stehen bereits im Finale um die Deutsche Meisterschaft.

Julian Kraus aus Röttingen und Lukas Weiß aus Fremdingen fräsen mit Leidenschaft und Akribie. Der Umgang mit moderner CNC-Technik macht ihnen so viel Spaß, dass sie sich jetzt auf eine besondere Herausforderung eingelassen haben. Beide wollen Deutscher Meister im CNC-Fräsen werden.

Und sie sind inzwischen auf dem besten Weg dahin. Denn gegen die Hälfte ihrer Mitbewerber aus ganz Deutschland haben sich

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: