Second-Hand-Laden im früheren Dr. Skate

Innenstadt Die Aktion Hoffnung eröffnet eine „Secontique“. Was sich dahinter verbirgt.

Aalen. Es ist der vierte Standort für einen Second-Hand-Laden der Aktion Hoffnung der Diözese Rottenburg-Stuttgart: Ende September eröffnet in Aalen die „Secontique“ in der Mittelbachstraße (vormals Dr. Skate). Nach Albstadt, Ulm und Stuttgart wird nun auch in Aalen gut erhaltene Kleidung angeboten, teilt die Aktion Hoffnung Rottenburg-Stuttgart mit. „Ein konkreter Beitrag zur Bewahrung der Schöpfung“, sagt der Geschäftsführer der Aktion, Anton Vaas.

Im Laden herrscht derzeit Arbeitsstimmung und Vorfreude auf das, was in einem guten Monat als „Secontique“ die Ladentüren öffnen wird. „Es ist toll,

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: