Ein bisschen Kalifornien im Remstal

Sommerserie Oldtimer (3) Der Pontiac Catalina von Hans-Peter Kuhnle. Ein „American Dream“ für Freunde gemütlicher Fortbewegung.

Schwäbisch Gmünd / Mögglingen

Es ist das Jahr, in dem sich Passanten nach den ersten Porsche 911 umdrehen. NSU (später Audi) versucht sich mit dem Wankel-Spider und BMW erfindet die „Neue Klasse“, schafft mit dem Modell 1600 die Wende zum Erfolg. Und Pontiac Catalina? Der spielt im deutschen Straßenbild 1964 keine Rolle, auch wenn er allein durch seine Ausmaße unübersehbar ist, weil sein Motor Hubraum für zehn europäische Kleinwagen mitbringt.

Einige Exemplare dürften es schon damals nach Schwäbisch Gmünd geschafft haben, geparkt vor den Wohnanlagen der amerikanischen Soldaten auf dem Hardt. Ein Pontiac Catalina steht

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: