Die Teensweek in der Zimmerbergmühle ist abgesagt

Freizeit Der dritte Freizeitabschnitt des Kreisjugendring Ostalb entfällt. Was der Grund dafür ist.

Aalen/Adelmannsfelden. Der Kreisjugendring Ostalb teilt in einer Presseerklärung mit, dass die Teensweek in der Zimmerbergmühle abgesagt ist.

Was ist geschehen?Mehr als „50 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kreisjugendring Ostalb hatten sich in diesem Frühsommer nicht von der Corona-Pandemie abschrecken lassen und haben alles in ihrer Macht stehende unternommen, um die Zeltlager in der Zimmerbergmühle veranstalten zu können“, heißt es in der Mitteilung. In enger Abstimmung mit dem Gesundheitsamt habe man ein eigenes Hygienekonzept erstellt. Es seien neue Regeln für das Bringen und

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: