Wenn die Trauer umschlägt in unerwartete Freude

Lesung Auf Schloss Kapfenburg liest Gerburg Maria Müller in der Reihe „Stumme Denker, große Genießer“

Die Coronakrise bringt neue Formate hervor, so wie die kleine feine Reihe „Stumme Denker, große Genießer“ auf Schloss Kapfenburg, die mit der Schauspielerin Gerburg Maria Müller zum dritten und letzten Mal stattfand. Und das in besonderer Umgebung: in der schmucken Hauskapelle mit den farbigen Wandmalereien und steinernen Epitaphen. Ein Raum, der sonst kaum für die Öffentlichkeit genutzt wird und ideal ist für die acht Besucher, die paarweise an kleinen Glastischen und in bequemen Sesseln sitzen, um Gerburg Maria Müller zu lauschen. Vorher wird noch ein Quitten-Aperitif serviert.

„Ich liebe es, vorzulesen“, sagt

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: