Markuspassion

Das Passionskonzert am Palmsonntag hat in der Stadtkirche Aalen eine lange Tradition, in diesem Jahr wird am 13. April, 17 Uhr, die Markuspassion und die Orchestersuite h-moll von Johann Sebastian Bach erklingen. Von der Markuspassion BWV 247 sind nur Choräle, Arien, Eingang- und Schlusschor bekannt. Zahlreiche Komponisten und Arrangeure haben sich an historisierende und zeitgenössische Ergänzungen des Fragmentes gemacht. Die am Sonntag in Aalen erklingende Ergänzung stammt von dem aus Heubach stammenden Komponisten Kurt Enßle. Enßle ist in Aalen durch sein Auftragskomposition zum Aalener Kirchentag 2000 bekannt geworden. Es war nicht beabsichtigt,
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: