Naturkindergarten soll Luft schaffen

Gemeinderat Jagstzell will gemeinsam mit der katholischen Kirchengemeinde St. Vinzenz mehr Krippenplätze schaffen. Ein Umbau ist nötig. In der Bauphase sollen Kinder in der Natur betreut werden.

Jagstzell

Leicht ansteigende Kinderzahlen erfordern eine stetige und bedarfsorientierte Weiterentwicklung der Betreuungsangebote in Jagstzell. Dass dieses Angebot Eltern und Kindern gerecht wird, ist das Ziel der mit der katholischen Kirchengemeinde St. Vinzenz gemeinsam geplanten Erweiterung der Krippenplätze.

„Wir schaffen uns Luft“, sagt Bürgermeister Raimund Müller und betont, dass im Kindergarten selbst die Krippe mehr Platz und Räume durch einen Umbau bekommen soll. Die Kinder des Kindergartens werden dafür voraussichtlich bis Mitte nächsten Jahres einen Naturkindergarten als neues beziehungsweise zusätzliches Domizil

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: