B 29: Jetzt steht der offizielle Termin für den Start in Essingen

Straßenbau Am 12. Oktober soll der Ausbau der Bundesstraße zwischen Essingen und Aalen offiziell begonnen werden.

Essingen/Aalen

Eigentlich hätte es schon früher losgehen sollen, gleich nach der Fertigstellung der B-29-Umfahrung um Mögglingen, noch 2019 also. Dann hatte es geheißen, dass es im Frühjahr 2020 so weit ist, dann im Herbst. Jetzt steht der Termin für den offiziellen Spatenstich, die Einladungen sind schon in Arbeit: Am Montag, 12. Oktober, soll der Baustart sein für ein großes Bauprojekt, das dann für Jahre größte Straßenbauprojekt im Ostalbkreis: Es geht um den Ausbau der B 29 zwischen Aalen und Essingen.

Zum feierlichen Spatenstich haben sich der parlamentarische Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, Steffen Bilger (CDU),

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: