Eisenmann: Schulen sind vorbereitet

Bildung Dr. Susanne Eisenmann, Ministerin für Kultus, Jugend und Sport, eröffnet bei der Betzold GmbH das digitale Schulungszentrum „Digibiz“.

Ellwangen

In der nächsten Woche beginnt in Baden-Württemberg der Unterricht und nach Ansicht von Dr. Susanne Eisenmann sind die Schulen darauf vorbereitet, auch unter Pandemiebedingungen Bildung zu vermitteln. Bei der Eröffnung des digitalen Schulungszentrums „Digibiz“ bei der Betzold GmBH entschuldigte sie sich vor zahlreichen Schulleiterinnen und Schulleitern dafür, dass sich im März viele Schulen teilweise allein gelassen fühlten.

„Im Nachhinein würde man manches anders machen. Aber wir hatten im ersten Moment auch keine Antworten“, erklärte die Ministerin. Gesundheit und Verhinderung von Ansteckungen sei Vorrang

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: