Nah dran am Sieg reicht eben nicht

Fußball, Verbandsliga FSV Hollenbach – FC Normannia Gmünd 2:2 (0:2) – drittes Unentschieden in Folge

Es war als Topspiel angekündigt, und das hielt die Partie zwischen dem FSV Hollenbach und der Gmünder Normannia auch. Gerecht war auch das 2:2 zwischen beiden Mannschaften, das hart umkämpft war. Hollenbach konnte erst kurz vor dem Abpfiff mit dem Ausgleichstor die Heimniederlage abwenden.

Gmünds Trainer Zlatko Blaskic hatte seine Mannschaft sehr gut eingestellt und seine Jungs beherzigten auch seine Vorgaben. An der Grundformation hatte Blaskic nichts verändert, es blieb beim 4-4-2.

Die Gmünder pressten in der ersten Hälfte früh, setzten Hollenbach unter Druck und zwangen die Mannschaft aus dem Hohenlohischen zu Fehlern, 0:2 war der Pausenstand

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: