Es leidet der Sport an den Schulen

Schulsport Corona wirkt sich auf die Kooperationsangebote zwischen Schulen und Vereinen negativ aus.

Für das Schuljahr 2020/2021 sind mehr als 2500 Kooperationen zwischen Schulen und württembergischen Sportvereinen geplant. Das geht aus aktuellen Zahlen des Programms „Schule-Verein“ des Württembergischen Landessportbundes (WLSB) hervor. Doch es sind über 90 Prozent der Förderanträge für klassenstufenübergreifende Sportangebote in den Schulen gestellt worden. Doch genau solche klassenstufenübergreifenden Aktivitäten hat das Kultusministerium in seinem Corona-Konzept für das kommende Schuljahr weitestgehend untersagt.

Wie soll das funktionieren?

Im Sportkreis Ostalb sind es weniger Antragstellungen als im vergangenen Jahr:

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: