Weg frei für den Kita-Plan Nummer zwei

Ortschaftsrat Waldhausen Warum sich der erste Spatenstich verzögerte und was nun geplant ist.

Aalen-Waldhausen. Sitzung des Ortschaftsrats Waldhausen. Das einzige Thema: „Änderung des Raumprogramms beim Neubau der Kindertagesstätte.“ Mit dabei: Hans-Peter Seibert vom Architektenbüro Widmaier.Seibert, Markus Haas von der Gebäudewirtschaft der Stadt und Katja Stark, die Amtsleiterin für Soziales, Jugend und Familie. Notwendig geworden war die Sitzung auf Intention von Herbert „Joe“ Brenner. Er kritisierte „dass einmal gefällte Entscheidungen nicht einfach von ein paar Personen umgeworfen werden können“ und forderte vehement „die Einhaltung der Gemeindeordnung“. Ihm zur Seite Harald

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: