3D-Schokodruck live im Schloss erleben

Ausstellung Die Ausstellung „SweetNothingSweet“ ist der Rahmen für eine besondere Aktion am Sonntag.

Abtsgmünd-Untergröningen. Eine gewöhnliche Tafel Schokolade hat Länge und Breite, ihre „dritte Dimension“ ist allerdings meist vernachlässigbar. Zur 3D-Schokolade wird sie tatsächlich erst, wenn Benedikt Daschner Hand anlegt.

Was dabei herauskommt, kann man in Untergröningen erleben. Dort läuft derzeit – noch bis 25, Oktober – im Schloss die Ausstellung „SweetNothingSweet“.

Benedikt Daschners 3D-Schokodruck findet am Sonntag, 20. September von 12 bis 17 Uhr statt. Daschner ist Chocolatier, kreiert Schokolade, in der jede Dimension zählt. Denn seine Schokolade ist die des 21. Jahrhunderts und kommt

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: