SPORTAKROBATIK / Der "Deutschland-Vierer" der DJK Wasseralfingen beim Weltcupfinale nach Krasnodar

Motto: Lachenden Russen trotzen

Der Sportakrobatik-Männervierer der DJK Wasseralfingen zählt zu den besten sechs Gruppen der Welt. Zur Belohnung flog das Quartett gestern zum Weltcupfinale ins russische Krasnodar.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel